Phone: +31-654 77 32 17|Email: info@hetzelmedia.com

Philips vervierfacht Produktion der Beatmungsgeräte für Corona-Patienten – Streit mit USA

Von |2020-03-24T18:49:33+00:0024 März 2020|Kategorien: Breaking News, Headline, International, Politik, Top-Stories, Vermischtes, Wirtschaft & Finanzen|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , |

Der niederländische Medizintechnik- und Elektronikkonzern Philips will die Produktion von Beatmungsgeräten vervierfachen, kündigte Philips-Vorstandschef Frans van Houten an. Die Beatmungsgeräte werden für die durch das Corona-Virus an einer Lungenentzündung erkrankten Patienten dringend gebraucht. Sie können Leben retten. Philips hat aber einen Konflikt mit den USA und fürchtet die medizinischen Geräte, die in den USA in Philips-Fabriken hergestellt werden, nicht in andere Länder exportieren zu dürfen.

Sagen, was Sache ist – eine Autobiografie von Wolfgang Kubicki

Von |2020-01-11T19:44:10+00:0011 Januar 2020|Kategorien: Breaking News, Columns, Kultur, Politik, Top-Stories|Tags: , , , , , , , |

Es ist noch gar nicht so lange her, da hatte ich das Glück, Wolfgang Kubicki – und seine charmante Frau Annette -  persönlich kennen lernen zu dürfen. Es hat direkt geklickt zwischen uns. So lag es auf der Hand, dass ich mir die Autobiografie des stellvertretenden FDP-Vorsitzenden und Vize-Präsidenten des Deutschen Bundestages, Titel: ,,Sagen, was Sache ist,‘‘ als Lektüre auf meinen Bücherstapel legte. Ganz hoch oben, noch vor dem neuen literarisch-provokanten  Werk von Susanne Wendel: ,,Männer sind Schweine – Frauen erst recht.‘‘ Das lese ich gerade

Die Deutschen Grünen – die Verbotspartei – so stirbt die Freiheit

Von |2019-12-26T15:31:29+00:0026 Dezember 2019|Kategorien: Breaking News, Columns, Headline, Musik, Politik, Top-Stories|Tags: , , , , , , , , |

Die Grünen in Deutschland: Sie wollen uns das Fliegen verbieten. Sie wollen das Fleisch und die Wurst teurer machen. Sie wollen uns vorschreiben in welchen Autos mit welchen Motoren wir fahren müssen. Sie wollen noch mehr muslimische Flüchtlinge nach Deutschland holen. Sie wollen uns jetzt auch noch vorschreiben, welche Musik wir hören dürfen

Nordstream II – steht auf der Kippe – US-Sanktionen – Allseas stoppt mit Pipelinebau

Von |2019-12-21T14:37:15+00:0021 Dezember 2019|Kategorien: Breaking News, Headline, International, Politik, Top-Stories, Wirtschaft & Finanzen|Tags: , , , , , , , , , , , , , |

Der lange Arm des amerikanischen Präsidenten Donald Trump reicht bis in die Ostsee. Denn kaum hatte der US-Präsident den neuen National Defense Authorization Act (NDAA) am Freitagabend unterschrieben, da zeigt es schon Wirkung. Mit dem NDAA drohen die USA allen Firmen, die an dem Nordstream Projekt II, das Erdgas von Russland über die Ostsee nach Deutschland bringen soll, mitarbeiten, mit Sanktionen.

Völkermord oder nicht: Gambia gegen Birma (Myanmar) vor dem Internationalen Gerichtshof in Den Haag

Von |2019-12-12T15:37:22+00:0012 Dezember 2019|Kategorien: Breaking News, Headline, International, Politik, Top-Stories|Tags: , , , , , , , , , , , , , |

Vor dem Internationalen Gerichtshof (IGH) der UNO in Den Haag hat die Anhörung im Prozess, die das westafrikanische Land Gambia gegen den südostasiatischen Staat Myanmar angestrengt hat, begonnen. Gambia, das von zahlreichen anderen muslimischen Ländern und der 56 muslimische Mitgliedsländer zählenden ,,Organisation of Islamic Cooperation, OIC‘‘ unterstützt wird, wirft Myanmar Völkermord an der muslimischen Minderheit der Rohingya vor. Aber

Der Sieg Heil-Marco

Von |2019-11-26T13:19:59+00:0026 November 2019|Kategorien: Breaking News, Headline, Politik, Sport, Top-Stories, Vermischtes|Tags: , , , , , , , , , , , , |

Dann passiert es: Als sich Almelos deutscher Trainer Frank Wormuth (59) mit dem niederländischen Reporter Hans Kraay in Deutsch unterhält, und Kraay sich mit seinem deutschem Kauderwelsch vor dem TV-Publikum blamiert, da ruft der Kommentator Marco van Basten für alle deutlich hörbar ins Mikrophon: „Sieg Heil.“ Er bringt den  in Deutschland verbotenen Hitlergruß in den Niederlanden vor einem großen TV-Publikum zu Gehör. Gemeint mit dem beleidigenden und diskriminierenden Hitlergruß ist offenbar der deutsche Almelo-Trainer Frank Wormuth.

Kulturkampf um ,,Zwarte Piet“ in den Niederlanden

Von |2019-11-17T12:24:30+00:0017 November 2019|Kategorien: Breaking News, Headline, Kultur, Politik, Top-Stories, Vermischtes|Tags: , , , , , , , , , , , , |

St. Nikolaus, das war immer ein fröhliches und ein friedliches Fest. Vor allem für die Kinder. Es wurde gesungen, gelacht, gefeiert, gedichtet. Im ganzen Land. Wie anders ist das heute anno 2019 in den Niederlanden. St. Nikolaus und sein Gehilfe der ,,Zwarte Piet‘‘ spalten das Land. Die Polizei muss vielerorts massenhaft ausrücken, um den Heiligen Mann mit der Bischofsmütze und seinen Helfer mit dem pechschwarz geschminkten Gesicht, den ,,Zwarte Piet,‘‘ zu beschützen.

IS-Frauen und ihre Kinder wollen zurück

Von |2019-11-12T17:19:47+00:0012 November 2019|Kategorien: Breaking News, Headline, International, Politik, Top-Stories|Tags: , , , , , , , , , , , |

Der niederländische Staat geht gegen ein Gerichtsurteil in Berufung, das festlegte, die Haager Regierung solle 56 Kinder von niederländischen IS-KämpferInnen, nach Holland zurückholen. Ein Haager Gericht hatte am Montag geurteilt nur die Kinder von IS-KämpferInnen, die die niederländische Nationalität haben, sollten in die Niederlande zurückgeholt werden. Aber die Haager Regierung könne nicht dazu gezwungen werden, das zu tun,

Beugehaft: Niederländischer Journalist wieder frei

Von |2019-10-25T16:21:04+00:0025 Oktober 2019|Kategorien: Benelux, Breaking News, Headline, Politik|Tags: , , , , , |

Der Reporter des niederländischen TV-Nachrichtenprogramms NOS Robert Bas muss aus der Beugehaft entlassen werden. Das urteilte ein Gericht in Rotterdam am Freitag nach heftigen Protesten des öffentlich-rechtlichen TV-Senders NOS, der Journalistenorganisation NVJ und zahlreicher Journalisten, die am Freitag vor dem Gerichtsgebäude in Rotterdam demonstrierten und die Freilassung von Robert Bas forderten.

Narcostaat Niederlande: Amsterdamer konsumieren Kokain für 200.000 Euro täglich

Von |2019-09-24T12:53:18+00:0024 September 2019|Kategorien: Benelux, Breaking News, Headline, Politik, Top-Stories, Vermischtes, Wirtschaft & Finanzen|Tags: , , , , , , , , , , |

Die Niederlande sind ein Narcostaat. Denn das Land der Tulpen und Windmühlen ist in Europa der größte Produzent und Exporteur von synthetischen Drogen wie etwa Exstacy (XTC) und von Marihuana. Außerdem sind die Niederlande auch ein Land in dem Drogen en masse konsumiert werden. Marihuana kann man in rund 750 Coffeeshops legal kaufen. Das Schnupfen von Kokain gehört in manchen Kreisen schon ,,zum guten Ton. Es ist normal geworden,‘‘ stellt das Bonger Institut für Kriminologie, das jährlich einen Drogenbericht publiziert, fest. Allein in Amsterdam, der niederländischen Hauptstadt und Drogenmetropole, ziehen sich die vielen Drogen-Konsumenten täglich für mindestens 200.000 Euro Kokain durch die Nase.