Phone: +31-654 77 32 17|Email: info@hetzelmedia.com

Shell: Bye bye Niederlande – Shell-Aktionäre stimmen für Umzug von Den Haag nach London

Von |2021-12-10T17:50:32+00:0010 Dezember 2021|Kategorien: Breaking News, Brexit - EU, Headline, International, Top-Stories, Wirtschaft & Finanzen|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Die Würfel sind gefallen. Der niederländisch-britische Öl- und Gaskonzern Royal Dutch Shell wird im kommenden Jahr definitiv die Niederlande verlassen. Mehr als 130 Jahr nach seiner Gründung als ,,Koninklijke Olie`` (Royal Dutch Oil) in den Niederlanden wird Shell nun ganz und gar britisch, den Titel Royal Dutch verlieren und künftig nur noch als Shell plc firmieren. Neuer Hauptsitz wird ab 2022 nicht mehr Den Haag, sondern London sein. Auf der außerordentlichen und historischen Aktionärsversammlung am gestrigen Freitag stimmten 99,77 % der Aktionäre für die Verlegungen des Firmenhauptsitzes nach London.

Merkel: ´´Wir werden nicht vergessen„ Rede zum 76. Befreiungstag der Niederlande

Von |2021-05-14T17:25:09+00:006 Mai 2021|Kategorien: International, Top-Stories|Tags: , , , , , , , , , , , |

Zum ersten Mal seit Ende des Zweiten Weltkrieges durfte ein deutscher Bundeskanzler, in diesem Fall Kanzlerin Angela Merkel, die Gedenkrede am 76. Befreiungstag der Niederlande von der Nazi-Diktatur und -Besatzung, dem 5. Mai, halten. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel musste dies allerdings wegen der Corona-Pandemie per Video-Schaltung von Berlin aus tun. Ihre Rede wurde live vom niederländischen NOS-TV ausgestrahlt und war auf vielen Medien im Livestream zu sehen und zu hören

Hans van Baalen – ein großer Liberaler und Europäer ist tot – ein Nachruf

Von |2021-05-14T17:22:43+00:0030 April 2021|Kategorien: Benelux, Europäische Union - EU, Headline, International, Politik|Tags: , , , , , , , , , , , , |

Der einflussreiche und international bekannte niederländische und europäische Politiker Hans van Baalen ist tot. Van Baalen starb im Alter von 60 Jahren an einem Krebsleiden in einem Krankenhaus in Rotterdam, teilte seine Familie am Freitag in Den Haag mit. Der plötzliche und unerwartete Tod von Hans van Baalen hat viele Niederländer geschockt. Die Trauer um ihn ist groß. Hans van Baalen war ein Liberaler von Kopf bis Fuß, ein Liberaler mit Herz, Hirn und Seele, ein zugänglicher Politiker und charmanter Mensch.

Der Coup von Sigrid Kaag – Chaostage in Den Haag – Premier Mark Rutte schwer angeschlagen

Von |2021-04-05T08:42:51+00:002 April 2021|Kategorien: Breaking News, Columns, Headline, Politik, Top-Stories|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Wie Sigrid Kaag (fast) alles inszeniert: Sigrid Kaag will unbedingt erste weibliche Premierministerin der Niederlande werden – um jeden Preis - Eine Spurensuche mit Ostereiern

Kafka in Den Haag – Justizdrama in Holland wegen Corona-Ausgangssperre

Von |2021-02-17T13:38:47+00:0017 Februar 2021|Kategorien: Benelux, Breaking News, Headline, International, Politik, Top-Stories|Tags: , , , , , , , , , , , , , |

In einem in dieser Form bisher unbekannten dramatischen juristischen Schauspiel ist es der Haager Regierung am späten Dienstagabend in letzter Minute doch noch gelungen, die geltende Corona-Ausgangssperre in den Niederlanden bestehen zu lassen. Das juristische Drama dauerte von 10.30 Uhr morgens bis 20.38 Uhr abends. Dann war klar: Die Ausgangssperre bleibt bestehen. Aber der Reihe nach: Am Morgen

Völlig abgehoben: König Willem-Alexander und Königin Maxima jetten in den Urlaub

Von |2021-02-08T16:13:00+00:0017 Oktober 2020|Kategorien: Headline, Maxima and Royals, Politik, Top-Stories, Vermischtes|Tags: , , , , , , , , , , , , , |

Kaum waren die Königlichen Hoheiten in der Luft, da brach in den Niederlanden ein riesiger Proteststurm und in den sozialen Medien der Shitstorm los. Tenor: Unglaublich, wir haben den neuen Lockdown. Wir sollen zuhause bleiben, dürfen kein Bierchen in einer Kneipe mehr trinken, kein Menü in einem Restaurant mehr essen und die königliche Familie jettet in den Urlaub, um in Griechenland fröhlich Ferien zu feiern.

Mark Rutte – neuer Mister Europe

Von |2020-07-28T07:39:29+00:0021 Juli 2020|Kategorien: Benelux, Breaking News, Europäische Union - EU, Headline, International, Politik, Top-Stories, Wirtschaft & Finanzen|Tags: , , , , , , , , , |

,,Es war ein langes Wochenende in Brüssel. Aber nun haben wir ein gutes Abkommen,‘‘ scherzte der niederländische Ministerpräsident Markt Rutte, als er am Dienstag vom viertägigen EU-Gipfel von Brüssel kommend wieder im heimischen Den Haag eintraf. Rutte wirkte fröhlich, entspannt und aufgeräumt. Er hat es geschafft. Er ist der Sieger dieses historischen EU-Gipfeltreffens in Brüssel auf dem beschlossen wurde, die EU mit einem Billionen Euro schweren finanziellen Hilfsprogramm aus der wirtschaftlichen von der Corona-Krise verursachten Rezession zu führen und die EU für die Zukunft fit zu machen für den wirtschaftlichen Wettbewerb in der Welt.

Nach oben