USA: Einreiseverbot für Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs

By |2019-04-19T07:44:28+00:005 April 2019|Categories: Breaking News, Headline, International, Politik, Top-Stories|Tags: , , , , , , |

USA verhängt Einreiseverbot für Chefanklägein Fatou Bensouda des Internationalen Strafgerichtshofes ICC in Den Haag - Auch niederländische Anwälte, die Terroristen in Holland verteidigen, in den USA nicht mehr willkommen..(mehr)

Oh Oh Den Haag – schöne Stadt hinter den Dünen

By |2019-06-15T10:26:25+00:003 April 2019|Categories: Benelux, Breaking News, Columns, Headline, Kultur, Top-Stories, Travel & Lifestyle|Tags: , , , , |

Den Haag. Feststimmung bei ,,Oscars‘‘ im mondänen Haager Kur- und Badeort Scheveningen. Es wird gefeiert. Die Sonne scheint. Eine Familie aus Düsseldorf ist eigens mit Kind und Kegel samt Hund zur Geburtstagsfeier an den Scheveninger Strand angereist. Für drei Tage, ein verlängertes Wochenende. Sie genießen das frühlingshafte Wetter bei derzeit 18 Grad Celsius in den Dünen auf der Terrasse der ,,Longe, Lobby und Cantina‘‘ wie sich ,,Oscars‘‘ nennt. Seeblick inklusive, hervorragendes Essen, frische Austern, Hummer aus der südniederländischen Provinz Zeeland, Steak Tartar und Seezunge. Gute Weine. Die Laune ist prächtig. ,,Dafür saß ich gerne zweieinhalb Stunden im Auto,‘‘ sagt Gastgeberin Bärbel, die mit ihrer gesamten Familie in Scheveningen Geburtstag feiert. ,,Oscars‘‘ ist unser Lieblingsrestaurant hier am Strand.“

Geldregen für Shell-Chef Ben van Beurden

By |2019-04-07T15:14:04+00:003 April 2019|Categories: Headline, Top-Stories, Wirtschaft & Finanzen|Tags: , , , , , , |

  HM – HETZELMEDIA – DEN HAAG Datum     : 15.3.2019 Niederlande/Großbritannien/Shell Geldregen - Stundenlohn: 2292 Euro oder 24,2 Mio. Euro Jahressgehalt für Shell-Chef Ben van Beurden/Shell-Aktien attraktiv/Ausbau hin zum Stromkonzern Von HELMUT HETZEL Den Haag. Für den niederländisch-britischen Öl- und Gaskonzern Royal Dutch Shell und dessen Vorstandsvorsitzenden Ben van Beurden war 2018 ein goldenes Jahr. Sowohl der Shell-Konzern selbst als auch Ben van Beurden verdienten sich im vergangenen Jahr eine goldene Nase. Das Jahresgehalt von Ben van Beurden, der Shell seit 2014 als Nachfolger des Schweizers Peter Voser leitet, verdoppelte [...]